Artikel Filtern

w163 Lampyre

4

Designer: Inga Sempé, Hersteller: Wästberg

Sanfter Schein
Die Natur kennt viele Arten des Glühwürmchens: Die einen leuchten nicht, die anderen blinken und die nächsten senden Dauerlicht. Letztere dienten der französischen Designerin Inga Sempé als Inspirationsquelle für die Tischleuchte w163 Lampyre – und die gesamte Artenfamilie als Namensgeber. Der Entwurf für das schwedische Unternehmen Wästberg besteht aus einem konischen Schirm aus Opalglas, der auf einer zylindrischen Basis sitzt, die ebenso aus Opalglas gefertigt ist. Wie ein Glühwürmchen, an dessen Unterteil der harte Käferpanzer lichtdurchlässig ist, gibt er ein beruhigendes Licht von unten nach oben ab. Die Helligkeit wird dabei über einen Dimmer geregelt. Erhältlich ist die w163 Lampyre in zwei Größen: in einer Höhe von 31 und 51 Zentimetern. kh

Weitere Artikel 13 - 25 von 46 Parábola Freeform Bellevue A flow Rotonda Ombre LS 1912 Noctambule Sawaru Typography Studio Lamp Glacier

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.

Grcic