Promenades

6
11.12.2018

Das Schweizer Büro Bauart Architekten und Planer erforscht mit seiner Publikation Promenades. Fotografie und Architektur die wechselseitige Beziehung von Architektur und Fotografie – und stellt nebenbei in sieben Spaziergängen seine Projekte vor.

„Wir suchen keine endgültigen Konzepte, uns liegt vielmehr daran, ein gewisses Potenzial an Aneignungen, Weiterentwicklungen und nachträglichen Anpassungen von Bauwerken in unsere Architektur einzubeziehen“, schreibt das sechsköpfige Team von Bauart.

Die Fotos von Marco Frauchiger, Renate Buser, Susanne Völlm, Marco Schibig, Annalena Fröhlich und Georg Aerni erzählen ihre eigenen Geschichten und ein Selfie-Competition entwickelt eine neue zeitgemäße Form für das Genre der Architekturfotografie. Begleitet werden die Bildessays von den Texten des Architekturpublizisten Markus Jakob.    

Weitere Artikel 13 - 25 von 27 Synergien aus Beton und Natur Die Farben der Wüste Summit #8: Gastfreundschaft heute!? Pixelkronen: Architekten machen Geld Rem Koolhaas: Elements of Architecture David Chipperfield in Vicenza Gender Design: Evolution, Revolution, Volition Minimalismus aus Leder: Dieter Rams & Tsatsas Mit A nach B – die letzte Kuppel Italiens The Botanical Room Never stop Loving: Designers‘ Saturday 2018 Augen zu und durch

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.